sofortige Änderung:

Allgemeinverfügung der Stadt Heilbronn vom 15.10.2020 mit Gültigkeit vom 16.10.2020 bis mindestens 01.11.2020.

Mund - Nasen Bedeckung ist zu tragen:

beim Betreten und Verlassen des Studios auf allen Laufwegen

am Checkin - an der Theke - im Umkleideraum - in den Toiletten -

auf dem Weg zu den Geräten - an den Geräten kann die Maske zum Trainieren abgesetzt werden - Abstand von 1,5 m zu anderen Personen unbedingt beachten

Außerdem gilt weiterhin die Information des Kultusministeriums und des Sozialministeriums Baden Württemberg Corona Verordnung Sport gültig ab 08. Oktober 2020

 

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Fitnessfreunde,

 

am 08.10.2020 wurde vom Kultusministerium Stuttgart die Corona-Verordnung Sport veröffentlicht.

Zusammenfassend kann die Verordnung wie folgt interpretiert werden:

 

Bitte immer mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen halten ;

 

unbedingt Mitgliedskarte mitbringen - Checkin und Checkout sind erforderlich !!

 

Vor und während dem Training Hände waschen oder desinfizieren ;

 

Umkleideräume und Duschen können nach Verordnung benutzt werden - Aushang beachten !!

keine Personenansammlungen im Eingangsbereich - Toiletten zeitversetzt benutzen ;

 

bitte auf Händeschütteln und Körperkontakt verzichten ;

 

Ausdauerbelastungen an Geräten max. 30 min. (z.B. Laufbänder, Crosstrainer, Ergometer )

max. halber Schwierigkeitsgrad ;

Geräte nach jedem Gebrauch desinfizieren ;

 

nur Gesund trainieren -- nicht trainieren wenn man sich krank fühlt - schütze Dich und andere ;

 

bitte nur mit großem Handtuch trainieren ;

 

Getränkeausschank nach Verordnung  - Aushang beachten !!

bei Einweisungen durch den Trainer muss ein Mund - Nasen Schutz getragen werden ;

Kursangebot nach Verordnung, max. 19 Personen, Anmeldung erforderlich - Aushang beachten !!

Der Betreiber hat, ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG, die folgenden Daten bei den Nutzerinnen und Nutzern zu erheben und zu speichern, sofern die Daten nicht bereits vorliegen:
1. Name und Vorname der Nutzerin oder des Nutzers,
2. Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, und
3. Telefonnummer oder Adresse der Nutzerin oder des Nutzers.

Personen, die falsche Kontaktangaben machen, können mit einem Bußgeld belegt werden. Wer sich weigert, seine Kontaktdaten richtig und komplett anzugeben, darf das Fitnessstudio nicht besuchen beziehungsweise die Dienstleistung nicht in Anspruch nehmen.

Diese Daten sind vom Betreiber vier Wochen nach Erhebung zu löschen. Die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben unberührt.

 

Bitte beachten ! Diese Liste ist nur eine Momentaufnahme vom 08.10.2020.

Wenn Änderungen der Landesregierung für Fitnessstudios vorliegen, werden wir dies sofort veröffentlichen.

 

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen besonnenen Umgang mit dieser Situation. Bleiben Sie fit und gesund !

 

 

 

Fitnessarena Heilbronn GmbH

Jürgen Mandt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2020 Fitness Arena Heilbronn GmbH